Damit Sie unsere Internetseite optimal nutzen können, setzen wir nur technisch notwendige Cookies. Wir sammeln keine Daten zur statistischen Auswertung. Näheres finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Seelsorge im Krankenhaus

Eine Krankenhausbehandlung - ob geplant oder unvorhergesehen notwendig - ist immer mit dem Verlassen der gewohnten Lebensumstände verbunden. Dies kann bei den Betroffenen und ihren Angehörigen Sorgen, Unsicherheiten und Ängste auslösen. Oftmals tut es Patient*innen dann gut, wenn jemand zu Besuch kommt, bei dem man sich seine Sorgen von der Seele reden kann, der zuhört und dem man vertrauen kann.

Die Krankenhausseelsorge ist gerne für Sie und Ihre Angehörigen da. Wir besuchen Sie, schauen mit Ihnen auf Ihren Lebensweg oder beten mit Ihnen gemeinsam. Ein Besuch bei Ihnen ist ganz unabhängig von Ihrer Konfession, Religion oder Weltanschauung. Wenn Sie ein persönliches Gespräch oder den Empfang der Hl. Kommunion wünschen, sind wir gerne für Sie erreichbar. Auch die Krankensalbung oder der Empfang des Sakramentes der Versöhnung wird Ihnen ermöglicht. Zur Kontaktaufnahme wenden Sie sich einfach selbst an Ihr Stationspersonal oder hinterlassen uns eine Nachricht an der Pforte, wenn jemand von Ihren Lieben im Krankenhaus ist und sich über Besuch freuen würde.

Krankenhausseelsorge wendet sich außerdem an alle Mitarbeitenden der Krankenhäuser im Pastoralen Raum Idar-Oberstein und steht für Gespräche zur Verfügung.

Pforte Krankenhaus Idar-Oberstein: 06781 / 660

Pforte Krankenhaus Birkenfeld: 06782 / 180